031 971 30 50

Gartenstadtstrasse 7
3098 Köniz

Notfall 0900 00 25 25

Dienstleistungen

Allgemeine Dienstleistungen

Für Hunde, Katzen und kleine Heimtiere

  • Innere Medizin
  • Impfungen: „so wenig wie möglich, so viel wie nötig“
  • Parasitenprophylaxe: Entwurmung, Floh- und Zeckenbehandlung
  • Kastration von weiblichen und männlichen Tieren
  • Weichteilchirurgie: z.B. Hauttumor, Blasenstein…
  • Zahnbehandlungen neu: Zahnröntgen
  • Röntgenuntersuchungen inkl. offizielle HD und ED Röntgen
  • Implantation und Registrierung Mikrochip
  • Vorsorgeuntersuchungen für Jungtiere oder Alterscheck
  • Laboruntersuchungen: Hautzytologie, allgemeine Blut-, Harn- und Kotuntersuchungen
  • Fellpflege
  • Beratung für Reisekrankheiten
  • Ernährungsberatung
  • Petshop

Spezielle Dienstleistungen

Dr. med. vet. Alja Mazzini

Verhaltensmedizin

Die klinische Verhaltensmedizin ist ein Teil der Veterinärmedizin. Sie befasst sich mit der Untersuchung, Behandlung und Therapie verschiedener Verhaltensveränderungen bei Tieren (Hunde, Katzen aber auch kleine Heimtiere).

Bespiele von Verhaltensstörungen beim Hund:

  • Angst vor Geräuschen
  • Angst vor Menschen
  • Aggressives Verhalten (Angstbedingte, Territoriale, gegenüber Personen, gegenüber Artgenossen)
  • Trennungsprobleme
  • Zwangsstörungen (Schwanzjagen/Kreiseln, Licht- und Schattenjagen, Flanken- und Deckensaugen, Fliegenschnappen)
  • Hyperaktivitätsstörung
  • Aufmerksamkeitsforderndes Verhalten
  • Verhaltensprobleme des alten Hundes (Demenz)
  • Unsauberkeit und markieren

Beispiele von Verhaltensstörungen bei der Katze:

  • Aufmerksamkeitsforderndes Verhalten
  • Kratzmarkieren
  • Unsauberkeit und Harnmarkieren
  • Angstprobleme
  • Aggressives Verhalten (Spielaggression, Angstbedingte, Territoriale, gegenüber Personen, gegenüber Katzen)
  • Zwangsstörungen (Wollensaugen, Pica, Alopezie)
  • Verhaltensprobleme der alten Katzen (Demenz, nächtliche Vokalisation)
  • Epileptiforme Verhaltensproblematik (Feline Hyperästhesie)

Sie können eine Verhaltenskonsultation bei unserer Spezialistin per E-mail vereinbaren:

Hier finden Sie wichtige Informationen über die Verhaltenskonsultation:

Akupunktur bei Tieren? Geht das und funktioniert das?

Die ungefähr 5000 Jahre alte Medizin wirkt auch beim Tier sehr gut. Die Lebensenergie „Qi“ zirkuliert längs der 12 Funktionskreise, auf denen sich die Akupunkturpunkte darstellen. Durch die Stimulierung dieser Punkte  kann man Einfluss auf den Energiefluss nehmen und so das Gleichgewicht zwischen Yin und Yang wieder herstellen. 

Die Indikationen:

Schmerztherapie : Hüft- und Ellbogendysplasie, Rückenprobleme (Spondylose, Lumbago, Diskushernie), Knieprobleme, Panostitis

Neurologie: Ataxien, Lahmheit, Paraplegie, Gleichgewichtsstörung, Hyperästhesien

Dermatologie: Allergien, Juckreiz, rezidivierende Hotspots

Verdauungstrakt: chronisches Erbrechen, chronischer Durchfall (z.B. Inflamatory Bowel Disease), Megaoesophagus, Megacolon

Urogenitaltrakt: Harninkontinenz, rezidivierende Zystitis, Sterilitätsstörung

Atmungstrakt: Asthma, Katzenschnupfen

Sonographie

Ultraschall ist ein breit einsetzbares, schnelles und belastungsfreies bildgebendes Verfahren zur Darstellung verschiedenster Körperregionen beim Haustier. Mit unseren High-End Ultraschallgeräten untersuchen wir Bauchorgane, Weichteile, Sehnen und Muskeln. Punktionen oder Biopsien von veränderten Geweben können unter Ultraschallkontrolle je nach Bedarf direkt durch die Haut entnommen werden. Üblicherweise werden Ultraschall-Untersuchungen am wachen Patienten und unter Beisein der Besitzer durchgeführt. Bei sehr ängstlichen Tieren oder bei unangenehmen Untersuchungen können wir jederzeit eine Sedation durchführen.

Echokardiographie: das Tierherz im Querschnitt

Mit unseren High-End Ultraschallgeräten und mittels Dopplerverfahren werden das Herz und die Gefässe untersucht. Ultraschall ist ein breit einsetzbares, schnelles und belastungsfreies bildgebendes Verfahren. Üblicherweise werden bei uns Ultraschall-Untersuchungen am wachen Patienten durchgeführt.

Wenn es den Rahmen der Routineoperationen sprengt, stehen uns namhafte Spezialisten zur Verfügung.

Zum Beispiel bei Knieoperationen (Kreuzbandriss, Patellaluxation), Knochenbrüchen, komplizierten Hautknotenoperationen, Nasen-Rachenoperationen, Harnwegsoperationen…

Informationen folgen.

Termine für eine Osteopathiekonsultation in der Tierarztpraxis VETcetera machen Sie bitte direkt mit Dr. med. vet. Scheidegger ab: